Fang nie an aufzuhören und
höre nie auf anzufangen.

Unternehmen, die ausbilden oder künftig ausbilden möchten, bieten wir bei JUGENDBILDUNG HAMBURG ein umfangreiches Leistungsangebot mit zahlreichen Möglichkeiten an. Zu unserem Leistungsangebot für auszubildende Unternehmen gehören:

  • Einrichtung von Ausbildungsplätzen
  • Vermittlung von Auszubildenden und Praktikanten
  • Verbundausbildung
  • Administrative Betreuung
  • Durchführung fachlicher Ausbildungsmodule
  • Stütz- und Förderunterricht
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • Assistierte Ausbildung

In der Phase der Berufsorientierung bzw. Berufsvorbereitung werden unsere Jugendlichen und jungen Erwachsenen auf die verschiedenen Anforderungen einer betrieblichen Ausbildung trainiert, sodass diese bei Ausbildungsbeginn in Ihrem Unternehmen optimal vorbereitet sind. Zu unseren Trainings dieser Phase gehören unter anderem IT-Grundlehrgänge, Bewerbungstrainings und auch das Absolvieren betrieblicher Praktika als Ausbildungsvorbereitung. Unser außerbetriebliches Ausbildungsspektrum umfasst zahlreiche Berufe aus verschiedenen Branchen, wie beispielsweise Industrie und Handwerk, Handel, Verwaltung und das Gesundheitswesen.

Die theoretische Ausbildung findet in der entsprechenden Berufsschule statt, während der praktische Teil der Ausbildung in unseren eigenen Einrichtungen und kooperierenden Unternehmen durchgeführt wird.

Einrichtung von
Ausbildungsplätzen

Die Einrichtung eines Ausbildungsplatzes unterstützt
JUGENDBILDUNG HAMBURG so:

  • Einrichtung von Ausbildungsplätzen
    • Koordination und Beratung bei Antragsstellung gegenüber Kammern und Ämtern
    • Unterstützung beim Erlangen einer Ausbildungsberechtigung
  • Auswahl des richtigen Ausbildungsberufes
    • Beratung des Unternehmens bei Einstieg in die Ausbildungstätigkeit und bei der Einrichtung von Ausbildungsplätzen für alle Berufe
  • Durchführung von Ausbildungsmodulen
    • Vermittlung von fachpraktischen Inhalten in Absprache mit dem jeweiligen ausbildenden Unternehmen

Vermittlung von
Auszubildenden
und Praktikanten

Wir vermitteln ausbildenden Unternehmen ausgewählte und geeignete

  • Auszubildende auf Basis eines unternehmensspezifischen Anforderungsprofils.
  • Praktikanten aus verschiedenen Programmen zur praktischen Erprobung im Unternehmen, mit dem Ziel eines anschließenden Übergangs in ein Ausbildungsverhältnis.

Verbundausbildung

JUGENDBILDUNG HAMBURG fördert und organisiert Verbundausbildungen. Bei dieser Art von Ausbildung bilden beteiligte Unternehmen gemeinsam im Verbund aus. Hierbei bieten wir folgende Unterstützungen an:

  • Hilfe bei Ausbildungsverträgen
  • Gestaltung des individuellen betrieblichen Ausbildungsplans
  • Planung und Koordination von Ausbildungsmodulen
  • Übernahme von verbundbedingten Koordinierungs-und Regiearbeiten

Administrative Betreuung

Sämtliche Formalitäten, die im Zusammenhang mit einer Ausbildung stehen, übernehmen wir komplett für Sie bzw. unterstützen Sie als Ausbildungsbetrieb bei allen ausbildungsrelevanten Verwaltungsprozessen. Dazu gehören unteranderem:

  • Aufsetzen von Ausbildungsverträgen
  • Feststellung betrieblicher Ausbildungsplatzförderungen bei Ausbildungsverbünden oder der Einstellung von benachteiligten Jugendlichen
  • Hilfestellung bei Anträgen

Durchführung fachlicher
Ausbildungsmodule

In unseren modern ausgestatteten Werkstätten führen wir zahlreiche unterschiedlichste Ausbildungsmodule individuell für Unternehmen durch und entwickeln diese kontinuierlich weiter, sodass die Auszubildenden ihr erlerntes fachpraktisches Wissen im Ausbildungsbetrieb praktisch in Echtzeit umsetzen können. Insbesondere in den Elektro- und Metallwerkstätten als auch in den Übungsfirmen für kaufmännische Berufe finden aktuell eine Reihe verschiedener ausbildungsrelevanter Kurse statt.

Stütz- und Förderunterricht

Im Stütz- und Förderunterricht bereiten wir Auszubildende auf Leistungskontrollen der Berufsschule sowie auf Zwischen-und Abschlussprüfungen vor, sodass bei fachlichen Schwächen, schlechten Berufsschulzeugnissen oder bei einer Gefährdung des Prüfungserfolges eine persönliche und individuelle Unterstützung des Auszubildenden gegeben ist, wovon auch der Ausbildungsbetrieb direkt profitiert.

Sozialpädagogische Betreuung

Unsere sozialpädagogische Begleitung und Betreuung von Auszubildenden kann gezielt bei sozialen oder psychischen Problemen von Auszubildenden elementar und zielorientiert unterstützen:

  • bei Konflikten zwischen Ausbildern und Azubis
  • bei Ärger zwischen dem Azubi und seinen Eltern
  • bei Gefährdung des Ausbildungserfolgs durch:
    • Drogenkonsum
    • Gewalt
    • vielen weiteren hinderlichen
    • Lebenssituationen

Unser Ansprechpartner
für Unternehmen

Sollten Sie Fragen zu unserem Angebot für Ausbildungsbetriebe haben oder selbst Ausbildungsbetrieb werden wollen oder aber Ihr Unternehmen sucht gerade händeringend nach Auszubildenden, so wenden Sie sich gerne an unseren JUGENDBILDUNG HAMBURG Ansprechpartner, der Ihnen bestimmt weiterhelfen wird.

Leitung Unternehmensbetreuung

Erik Broch
Tel: 040 – 29 80 16 330
E-Mail: erik.broch@jugendbildung-hamburg.de

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!